Websites und Online-Anwendungen der NRV

Sie haben den XXL-Baustein zum § 25, § 26 oder § 30 versichert?

  1. Sie rufen bei JURCALL an unter 0621 490 977 20
  2. JURCALL vereinbart mit Ihnen einen Telefontermin an welchem Sie angerufen werden
  3. Termine:
    • Montag und Mittwoch: 09:00 Uhr – 11:40 Uhr
    • Dienstag und Donnerstag: 16:00 Uhr – 17:40 Uhr
  4. Eine unabhängige Anwaltskanzlei ruft Sie zum vereinbarten Termin an und berät Sie zu den Themen Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht.
  5. Spätestens 3 Wochen nach dem Telefontermin erhalten Sie die individualisierten Unterlagen per Post.

Weitere Leistungen unserer Anwälte

Registrierung der Verfügungen beim Zentralen Vorsorgeregister bzw.

75,00€

als Paketpreis für Ehegatten

120,00€

Aktualisierungsservice bei gesetzlichen Änderungen oder bei Änderungswünschen des Verfügenden (nur bei Bedarf, keine laufende Jahrespauschale, der Anwalt kommt aktiv auf Sie zu und informiert Sie)

Bis max. 100,00 €

Änderung Anschrift, bzw. Name

25,00€

Inhaltliche Anpassung

60,00€

Erstellung von Sorgerechtsverfügungen

75,00€

Erstellung von Generalvollmachten

auf Anfrage

Downloads

  1. Merkblatt
  2. Checkliste